Dienstag, 1. Oktober 2013

Lust mal wieder etwas zu nähen? ... Wie wäre es mit einer Vintage-Wimpelkette im Shabby-Chic-Look?

Schönes schnell und einfach selbst genäht ... Happy Soulmate zeigt wie`s geht ...

Was passt besser zu dem tollen Herbstwetter als eine Shabby-Chic-Wimpelkette, die fröhlich im Wind flattert? Da schmeckt der Pflaumenkuchen im Garten doch gleich nochmal so gut ...

Und hier kommt auch gleich die "Materialliste":
  • klar ... die Nähmaschine
  • buntes Garn
  • vielleicht ein paar schöne Perlen
  • Seidenband
  • und ... ???


Habt Ihr`s erkannt? ... Richtig ... Oma`s alte Stofftaschentücher, mit Spitzchen und ohne, mit Blümchenmuster oder klassisch im Karo-Look ...
Kleine Flecken oder ausgefranste Kanten sind dabei überhaupt kein Problem, sondern steigern vielmehr den gewünschten Vintage- und Chabby-Look!

Und schon kann`s losgehen. Stofftaschentücher lieber noch einmal waschen ;-), bügeln und zum Dreieck falten.


Die lange, doppelt gelegte Seite zusammen nähen und dabei bis zum Rand so viel Platz lassen, dass man ein Seidenband (mit der Sicherheitsnadel) durchziehen kann.


Und schon könnt Ihr anfangen, Eure Wimpelkette in der für Euch passenden Länge "aufzuziehen". Sieht als kleine Gardine hübsch aus ... macht sich aber auch im Garten oder als Party-Deko sehr gut!


Wer möchte setzt einfach noch ein paar schöne Perlen zwischen die einzelnen Vintage-Wimpelchen.






Auch die gewünschte Länge ist natürlich variabel ... ideal also, wenn größere Wimpelketten benötigt werden ...


Ja und dann ist auch schon alles bereit, für die herbstliche Garten-Party, den Kindergeburtstag, die Hochzeit, den Kaffeeklatsch, den Spätsommerbrunch ... oder ...?

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachnähen, dekorieren und feiern!

Und für alle die mit der Nähmaschine eher auf "Kriegsfuß" stehen gibt`s die Vintage-Wimpelketten natürlich auch im Happy Soulmate Shop fertig zu kaufen ... werden in den nächsten Tagen - in verschiedenen Ausführungen - eingestellt.

Bis dahin sonnige Spätsommergrüße aus dem Bergischen
...
Eure Monika von Happy Soulmate!

Keine Kommentare:

Kommentar posten